<<< Zurück

31.05.- 02.06.2019 Deutsche Meisterschaft der Masters

Vom 31. Mai bis 02. Juni schwammen die Sportler aus 236 Vereinen in Karlsruhe um die Platzierungen der 51. Deutsche Meisterschaften der Masters. Für Alexander Richter hieß das am Feiertag (30.05. Christi Himmelfahrt) wenig feiern und die lange Anreise bewältigen. Denn immerhin standen 6 Starts für ihn auf dem Programm. Und Alex machte es spannend. Nachdem er über 200m Lagen und 50m Delphin das Podest als vierter bzw. fünfter nur knapp verpasste, brachte er eine persönliche Saisonbestzeit über 50m Brust ins Wasser. Nur mit einem Medaillenrang wollte es nicht so recht klappen. Ganz nach dem Motto das Beste kommt zum Schluss, erkämpfte Alexander Richter über 50m Rücken mit einer persönlichen Saisonbestzeit den 2. Platz und holt für die Delphine den Vizetitel nach Dresden. Nebenbei bemerkt sei noch, dass er dabei seine eigene Bestzeit nur um 0,01s verpasste. Herzlichen Glückwunsch Alex!!! [M.D.]

<<< Zurück