<<< Zurück

Mit Liegestützen ins neue Jahr – Wer schließt sich an?

Liebe Sportfreunde,

für manche Trainingsgruppe „obligatorisch“, aber vielleicht mach der Eine oder Andere freiwillig mit.

Am 16.12.2019 startet unsere Challenge mit einem Liegestütz – Dienstag sind es dann zwei, Mittwoch drei usw..

Bis zum Ende unserer (ersten) Runde am 05.01.2020 – endlich im neuen Jahr angekommen – wären dann 21 Liegestütze zu absolvieren. Keine Zeit oder vergessen? – Kein Problem 😀 ! – Man holt die verlorenen Tage einfach nach. Das heißt: Habe ich den dritten Tag verpasst, müssen am vierten Tag 7 gemacht werden. Denkt aber an das Ende! 41 Liegestütze sind schon heftig. Bis 10  Liegestütze sollten in einem Ritt für alle Sportler möglich sein. Danach ist kurzes Ausschütteln der Arme erlaubt – und schon geht es weiter.

Die Teilnahme ist durch Aufzeichnung per Video zu dokumentieren. Von den jüngeren Sportlern reicht die Bestätigung der Eltern. Die „Kontrolle“ erflogt dann im neuen Jahr.

Eingeladen sind auch alle Eltern, Großeltern …

Also auf geht´s – Sport frei!

Allen Mitgliedern, Eltern, Großeltern und Unterstützern wünschen wir eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch – kommen Sie / kommt Ihr gesund und munter im Jahr 2020 an.

<<< Zurück