<<< Zurück

05.01.2020 Winterseniorenschwimmen

Auf zum Winterseniorenschwimmen hieß es am 05. Januar für neun Masters. Während der Wettkampf für die etablierten Masters einen traditionellen Termin zum Jahresbeginn darstellte, war es für Anna Lisa Kießlich und Michelle Fehrmann die Prämiere in ihrer jungen Masterskarriere. Doch davon ließen sich beide nicht beirren und dominierten in der AK20 das Geschehen. Sage und schreibe 7 von 9 möglichen Doppelsiegen erkämpften sie. Lediglich über die Brustdistanzen mussten sie sich der Konkurrenz geschlagen geben. Daneben konnten Yvonne Richter und Jana Reichelt über ihre Paradestrecken Rücken respektive Brust Siege für die Delphine erschwimmen. Persönliche Bestzeiten und viele Podestplätze sicherten sich zudem Solveig Flemming, Manja Wiese, Andreas Henke, Matthias Schliesch und Marco Dorn. Beim letzten Wettkampf des Tages hieß es in der 4x 50m Lagenstaffel noch einmal alles geben. Und wieder waren es die jungen Masters (Michelle & Anna Lisa), die in ihrem 10. Tagesstart mit viel sportlichem Ehrgeiz einen tollen Vorsprung herausschwammen, welchen die älteren Sportler (Andreas & Marco) verteidigten. Gemeinsam reichte es für die vier Delphine für den 1. Platz. Eine kleine Sache noch: Ja, liebe Michi und Anna, nächstes Jahr schwimme ich auch wieder alle Strecken – versprochen! (MD)

<<< Zurück